Tags
Advent

20. November 2021

Adventsmarkt auf dem Wintringer Hof

Klangwelten inzwischen Raum und Zeiten… vereint mit der Stille befreit sich das Geistige aus der Isolation…

Musikalische Reflexionen zum Advent 2021: Barbara Neumeier (Blockflöte) und Julien Blondel (Cello)


Tags
Advent

24. November 2019

Adventsmarkt auf dem Wintringer Hof

Cellistin beim Konzert in der Wintringer Kapelle
13-17 Uhr
Besichtigung der aktuellen Kunstwerke
Musikalische Reflexionen
Infostand zum KulturOrt, „Sternenweg“ und Biosphärenreservat Bliesgau
16 Uhr
Innehalten
Texte, Peter Michael Lupp
Musik, Marie Colombat (Cello)
Einladungsflyer

„Ein Licht für eine bessere Welt“

Alle Gäste sind eingeladen, in der Kapelle eine Kerze zu entzünden.

Das Landgasthaus des Wintringer Hofes bietet Waffeln und Glühwein an.


Tags
Advent

25. November 2018

Adventsmarkt auf dem Wintringer Hof

Adventsmarkt

Von 13-17 Uhr findet auf dem Wintringer Hof der traditionelle Adventsmarkt statt.

13-17 Uhr
Infostand zum KulturOrt und zum „Sternenweg“
14 Uhr
Musikalische Reflexionen, Gregor Arntz
16 Uhr
Vorstellung des KulturOrtes und der aktuellen Kunstwerke, Peter Michael Lupp
Einladungsflyer

Adventsritual: „Ein Licht für den Frieden in der Welt“

Alle Gäste sind eingeladen, in der Kapelle eine Kerze zu entzünden.

Das Landgasthaus des Wintringer Hofes bietet ein Adventsfeuer und Glühwein an.


Tags
Advent

26. November 2017

Adventsmarkt

Advent

Von 13-17 Uhr findet auf dem Wintringer Hof der traditionelle Adventsmarkt statt.

13-17 Uhr
Infostand zum KulturOrt und zum „Sternenweg“
14 Uhr
Musikalische Reflexionen, Natascha Bagrowa (Querflöte)
16 Uhr
Vorstellung des KulturOrtes und der Kunstinstallationen, Peter Michael Lupp
Programmflyer

Adventsritual „Ein Licht für Frieden in der Welt“

… am Ende kommt es nur darauf an, dass wir Leben gestalten und wie wir es tun … ob wir eine Botschaft haben, die zum Erhalt dieses wundervollen Planeten mit all seinen Lebewesen beiträgt … und ob sich in der aufkommenden Dunkelheit ein Funke zur Gestaltung von LebensLicht weiterträgt.

Advent

Alle Gäste sind eingeladen, in diesem Sinne eine Kerze zu entzünden.

Das Landgasthaus des Wintringer Hofes bietet ein Adventsfeuer und Glühwein an.


20. November 2016

Adventsmarkt mit Werkvorstellung „Das Kreuz im Nichts“

13-17 Uhr
Adventsmarkt
15 Uhr
Einführung und Texte: Peter Michael Lupp
Musikalische Reflexionen: Marie Colombat, Cello
Infostand zum KulturOrt
Programmflyer

Zum Abschluss einer fünfjährigen Prozessarbeit mit dem Thema „Die Grenzen des Wachstums“, liefert das „Orientierungssymbol“ des Bildhauers Hermann Bigelmayr einen künstlerischen Impuls, das ethische Fundament, welches ein friedliches Zusammenleben und die Bewahrung der Schöpfung gewährleisten kann, auszuloten.

Buchtitel Kreuze im Nichts

Der fünfjährige Prozess und die Inhalte der aktuellen Ausstellung wurden in einer Publikation dokumentiert. Erhältlich vor Ort oder als Versand (10,– €, zzgl. Versandkosten, peter.lupp@rvsbr.de)

Advent

Adventsritual „Ein Licht für die Welt

Der Weg in eine ökologisch tragfähige Zukunft kann nur gelingen, wenn die Menschen die Fülle der Schöpfung bewusster wahrnehmen und eine körperliche, geistige und seelische Verbundenheit mit der Erde entwickeln. Alle Gäste sind eingeladen, in diesem Sinne eine Kerze zu entzünden.

Das gegenüberliegende Landgasthaus ist geöffnet und lädt zur Einkehr ein.


22. November 2015

Advent auf dem Wintringer Hof mit Werkvorstellung „Il fait froid“

Nahaufnahme der bemalten Papierrolle des Kunstwerkes „Il fait froid“
13-17 Uhr
Adventsmarkt mit Verkauf von Adventskränzen, Dekoration etc.
15 Uhr
Vorstellung des Werkes
Einführung: Peter Michael Lupp
Im Anschluss Gespräch mit der Künstlerin und Diskussion
Musikalische Reflexionen: Hartmund Osswald

Programmflyer 

Zur Projektseite

23. November 2014

Adventsmarkt mit Filmvorführung „Licht“

13-17 Uhr
Adventsmarkt. Im Gewächshaus finden Sie Kränze und Adventsdekoration aus frischer Tanne, gebunden von den Gärtnern des Hofes. Genießen Sie Kaffee, Kuchen, Glühwein und Bratwurst
14 Uhr
Halbstündlich musikalische Reflexionen: Henk Nuwenhoud (Saxophon)
16 Uhr
Vorstellung des Films
Einführung: Peter Michael Lupp im Dialog mit Valérie Hendrich, anschl. Uraufführung
Programmflyer Der Begriff „Licht“ als Schatten an der Wand in der Wintringer Kapelle

Im Rahmen einer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Ort hat sich die französische Künstlerin Valérie Hendrich mittels einer filmischen Arbeit mit dem Phänomen des Lichtes und der Lichtführung des natürlichen Lichts im Raum beschäftigt. Ihre filmische Arbeit wird am Nachmittag am KulturOrt Wintringer Kapelle vorgestellt und uraufgeführt.

Zur Projektseite

Eine andere Welt ist nicht nur möglich, sie ist im Entstehen. An einem stillen Tag höre ich sie atmen. Die Idee der Nachhaltigkeit macht Lust auf ein Leben, das weit ausgreift.

Arundhati Roy (indische Schriftstellerin und Menschenrechtsaktivistin)

Mensch in der Dunkelheit der Wintringer Kapelle entzünden am Boden sitzend Kerzen

Adventsritual „Ein Licht für die Welt“

Der Weg in eine ökologisch tragfähige Zukunft kann nur gelingen, wenn die Menschen die Fülle der Schöpfung bewusster wahrnehmen und eine körperliche, geistige und seelische Verbundenheit mit der Erde entwickeln. Alle Gäste sind eingeladen, in diesem Sinne eine Kerze zu entzünden.


24. November 2013

Advent auf dem Wintringer Hof

13-17 Uhr
Verkauf von Adventskränzen, Gestecken etc.
Am KulturOrt Wintringer Kapelle: „Die Grenzen des Wachstums“ von Hermann Bigelmayr mit der neuen Ergänzung seiner Prozessarbeit „In der Schwebe“
16 Uhr
Zum Werk, Peter Michael Lupp
Texte und musikalische Reflexionen
Programmflyer

25. November 2012

Advent auf dem Wintringer Hof

Blick aus der Dunkelheit durch ein Fenster in das erleuchtete Gewölbe der Wintringer Kapelle
13-17 Uhr
Verkauf von Adventsschmuck aus natürlichen Materialen
Am KulturOrt Wintringer Kapelle: „Die Grenzen des Wachstums“ von Hermann Bigelmayr mit der neuen Ergänzung seiner Prozessarbeit „Saatgut“
Infostand, Literatur zum KulturOrt und Jakobsweg
16 Uhr
Hintergründe und Texte zum Werk, Peter Michael Lupp
Musikalische Reflexionen, Stefan Scheib (Kontrabass)

Programmflyer 


20. November 2011

Advent auf dem Wintringer Hof

Der „Weizenhalm“ der Skulptur „Die Grenzen des Wachstums“ in der Wintringer Kapelle
14-18 Uhr
Adventsmarkt mit Verkauf von Adventsschmuck aus natürlichen Materialen
Am KulturOrt Wintringer Kapelle: „Die Grenzen des Wachstums“ von Hermann Bigelmayr
Infostand, Literatur zum KulturOrt und Jakobsweg
15 Uhr
Duo Klangkörper, Klangperformance zum Werk (Sequenzen)
16 Uhr
Hintergründe zum Werk, Peter Michael Lupp
Programmflyer