Kulturort Wintringer Kapelle    
Header-Grafik  
 
   
Die verborgene Botschaft  

Das Bodenbild

Bereits im April 2006 wurden behinderte Menschen, die im Arbeitsbereich der Lebenshilfe auf dem Wintringer Hof eingebunden sind und den Prozess der Instandsetzung der “Kapelle” aufmerksam begleitet haben, mit diesem Ritual und seinem Hintergrund vor Ort bekannt gemacht. Auch die BetreuerInnen und MitarbeiterInnen des Wintringer Hofes waren eingeladen. Gemeinsam entstand die Idee mit ausgesuchten Steinen ein Bild auf den Fußboden der “Kapelle” zu hinterlegen: Das Bodenbild.