Kulturort Wintringer Kapelle    
Header-Grafik  
 
   
Nikolaus Schrot
 

Atmosphärische VideoinstallaTion

Projektionen von bewegtem Wasser auf drei parallel hängenden Stoffbahnen. Der Raum wird durch die Installation physisch verändert und in eine beruhigende Stimmung getaucht. Mein Ziel ist es den Ort zu beeinflussen, aber auch mit ihm zu arbeiten, so dass sich der Betrachter in der künstlich geschaffenen Atmosphäre wohl fühlt. Die blaue Färbung der Videoaufnahmen und die meditative Bewegung des als Loops abgespielten Wassers schaffen eine völlig neue Wahrnehmung des Raumes.

Nikolaus Schrot, geboren 17. Dezember 1982 in Wittlich 2002 | allgemeine Hochschulreife in Trier | 2002/03, Auslandspraktikum | seit 2003, Studium der Freien Kunst/Mixed Media an der HbK Saar bei Prof. Daniel Hausig und Prof. Ulrike Rosenbach