Kulturort Wintringer Kapelle    
Header-Grafik  
 
   

VI. Kulturlandschaft

Wir gestalten zukunftsfähigen Lebensraum, respektvoll im Umgang
mit unserem kulturellen und naturräumlichen Erbe.

Ihre Vorhaben, Projekte, Produkte
. . . leisten einen Beitrag zum Erhalt der Kulturlandschaft durch deren wirtschaftliche Inwertsetzung.

 

VII. Biologische Vielfalt

Wir erhalten menschliche Lebensgrundlagen durch die Bewahrung
der Artenvielfalt und Ökosysteme.

Ihre Vorhaben, Projekte, Produkte
. . . sind grundsätzlich von einem achtsamen Umgang mit vorhandenen Ökosystemen geprägt.
. . . fördern den Erhalt von bestehenden kulturlandschaftlichen Ökosystemen.

 

VIII. Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Wir gewinnen Identität und Inspiration in dem Zusammenspiel
mit unseren Nachbarn an einer Nahtstelle Europas.

Ihre Vorhaben, Projekte, Produkte
. . . fördern grenzüberschreitendes Gedankengut und Wirtschaften.
. . . fördern die Inwertsetzung der Kulturgeschichte der Region.

 

IX. Kultur

Wir fördern kulturelle Identität und nutzen künstlerische Interventionen
als Impulse für den Wandel.

Ihre Vorhaben, Projekte, Produkte
. . . nehmen auch Bezug zur kulturellen Identität dieser Region und beteiligen gegebenenfalls Beiträge aus Kunst und Kultur zu ihrer Verwirklichung.

 

X. Ethik

Wir sind unserem Lebensraum zutiefst verbunden und stehen für
eine werteorientierte, ethisch geprägte Lebensweise.

Ihre Vorhaben, Projekte, Produkte
. . . fördern den achtsamen und respektvollen Umgang mit regionalen Ressourcen und Menschen.

 

(Auszug aus den Visionen 2020, Leitgedanken und ihren spezifischen Kriterien finden Sie in dem Menüpunkt Lokale Aktionsgruppe Biosphärenreservat Bliesgau unter www.biosphaere-bliesgau.eu, Flyer zum download).