Kulturort Wintringer Kapelle    
Header-Grafik  
 
   
Wintringer Hof
 

Der Hof gliedert sich in den alten Hofbereich mit der Kapelle sowie in eine neue Gebäudeanlage, die oberhalb des historischen Hofes errichtet wurde. Insgesamt 90 MitarbeiterInnen betreiben hier ökologische Landwirtschaft, Obst- und Gemüseanbau sowie Garten- und Landschaftsbau und sorgen für die Verarbeitung der Produkte und ihre Vermarktung. Es werden insgesamt rund 50 ha Ackerland und rund 60 ha Grünland bewirtschaftet. Ein eigener Hofladen hält alles für eine gesunde und vollwertige Ernährung zum Verkauf bereit. 2012 wurde der Hof als Vorzeigebetrieb für den Ökolandbau ausgezeichnet.

Öffnungszeiten Hofladen

Montag bis Donnerstag 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Hier erhalten Sie auch den Pilgerstempel und den Schlüssel zur Besichtigung des KulturOrtes Wintringer Kapelle. Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Voranmeldung erforderlich, Info 0 68 05/902 411. Bitte beachten Sie, dass der Schlüssel ausschließlich für eine Besichtigung ausgehändigt wird, Veranstaltungen und Verköstigungen innerhalb der Kapelle sind nicht gestattet.