Kulturort Wintringer Kapelle    
Header-Grafik  
 
   
Lese- und Klangprobe
 
 

Von der Sprache der alten Wege

 

Du langage des vieux chemins

 

Die alten Wege
dienen, nutzen, locken,
sprechen,

fordern zur Stille,
die denkt und stützt,

laden ein zum Innehalten
in einer sich stets beschleunigenden Zeit,

erlauben Blicke, die wie Gedichte
sanft die Seele berühren,

verführen zum Aufbruch
und zu Begegnungen unterwegs,

erinnern an jene,
die schon früher einmal hier gewesen sind,

verbinden.

Les vieux chemins
servent, attirent,
parlent,

imposent le silence
songeur et réconfortant,

invitent à l’arrêt,
au milieu d’une époque en perpétuel mouvement,

proposent des panoramas qui caressent
doucement l’âme, tel un poème,

incitent à la recherche aux
rencontres en chemin,

évoquent le souvenir de ceux
qui nous y ont précédés,

unissent.